Salzzimmer

In Ungarn befindet sich als heilklimatischer Ort ausschließlich in  Cserkeszőlő ein Salzzimmer mit Heilsalz aus dem polnischen Bochnia, in dem jederzeit das Mikroklima der natürlichen Salzbergwerke erreichbar ist.  Die Wände, die Decke und der Boden sind mit einer Salzschicht bedeckt.



Der wichtigste Faktor der Heilwirkung ist die Wirkung, die das Salz auf die Schleimhäute der Atemorgane und auf die glatten Muskeln der Bronchen ausübt. Es beendet die Entzündungen, mindert die allergischen Beschwerden, stellt die physiologischen Zustände wieder her, beziehungsweise die Mikroflora der Atemorgane.  Es stärkt das Immunsystem des Körpers, steigert die individuelle Belastbarkeit. Es ist wirksam bei Asthma, Bronchitis, Lungenemphysem, Lungenerweiterung, zur Nachbehandlung bei Lungenoperationen, Luftröhrenentzündung, Mandelentzündung, Rachenpolypen, Stirn- und Nebenhöhlenentzündung, Atemnot usw. Die Heilung ist nur bei einer kurmäßigen Anwendung erfolgreich. Eine Kur besteht aus 10-21 Behandlungen, was von der Erkrankung abhängt. Jedermann kann das Salzzimmer auch ohne ärztliche Einweisung benutzen. Durch die Therapie kann eine völlig beschwerdefreie Heilung erreicht werden.


Wir empfehlen eine kurmäßige Anwendung (10-21 Tage) und täglich einen Aufenthalt von mindestens 1-3 Stunden.


Gruppeneinteilung:
08:30-09:30
09:40-10:40
10:50-11:50
12:00-13:00
13:10-14:10
14:20-15:20
15:30-16:30


Galerie 
 
Fel Zurück
03799900
Heute
Gestern
Dieser monat
Im vergangenen monat
Alle
1226
1293
34574
34777
3799900